print-header

Treffen mit dem Landrat des Eichsfeldkreises Dr. Werner Henning
02.06.2020

Am 2. Juni 2020 sprach der Bürgerbeauftragter des Freistaats Thüringen am Rande seines Sprechtags im Landratsamt des Eichsfeldkreises mit Landrat Dr. Werner Henning. Beide betonten das gemeinsame Bemühen eventuelle Schwachstellen in der öffentlichen Verwaltung anhand von Einzelerfahrungen identifizieren zu können. Dort, wo Kritik an der Verwaltung berechtigt ist und nicht in falschen oder überhöhten Erwartungen der Bürgerinnen und Bürger an die Behörden gründet, müsse auch klar reagiert werden. In dem ca. einstündigen Gespräch wurden auch die Herausforderungen besprochen, die sich für den Landkreis aktuell aus der Coronakrise ergeben.

Ihr Weg zum Bürgerbeauftragten